Die neuen Tango-Weltmeister – mundial de tango Bs As


Datum: 2008-07-09

Buenos Aires, 31. August und 1. September:

Tangueros aus aller Welt drängten sich in die prachtvoll geschmückten Theater, um den Ereignissen beizuwohnen, die finalen Entscheidungen fanden gar im ausverkauften Stadion Luna-Park statt. „And the winner is…“ – es war sehr spannend.

In den beiden Kategorien Tango de Salon (Salontango) und dem Tango Escenario (Bühnentango) wurden die Weltmeister des Tangos gekrönt. Und die Zuschauer durften eine Generationenwechsel erleben, ganz junge und bereits höchst professionelle Paare eroberten den Gipfel.

Die Gewinner und damit die Weltmeister heißen José Enrique Fernández (22 años) & Melody Celatti (19 años) im Tango Escenario und Daniel Nacucchio (29) & Cristina Sosa (25) im Tango de Salon, alle vier kommen aus dem Großraum Buenos Aires. Fotos gibt es unter www.mundialdetango.com.ar

Vorbei sind die beiden vielleicht schönsten Tango-Events in Buenos Aires, das Festival und die Weltmeisterschaft,  und wir durften vielen außergewöhnliche Milongas, Konzerte, Ausstellungen und Tango-Sessions genießen.

Wer Lust auf mehr bekommen hat: auch im nächsten Jahr organisiert Tango-International wieder die Festival de Tango-Tour und es ist möglich, live dabei zu sein. Infos unter Mail: info@tango-international.org

Liebe Grüße an alle Tangueros

Eure Marión