Flex + Flat Standard-Latein-Tänze


Datum: 2021-07-28

Flex + Flat Standard-Latein-Tänze
Keine Lust auf 10-Wochen-Kurse? Tango ist blöd? Früher getanzt und keine Lust bei Null wieder anzufangen? Dann bucht doch die Flex-Kurse!
Voraussetzungen: Rhythmen und Grundschritte der Tänze. Für alle, die nicht mehr so viele Tänze auf einmal lernen wollen: 3 Termine mit jeweils 2 Tänzen sind eine gute Möglichkeit zum intensiveren Eintauchen in die Besonderheiten eines Tanzes; dadurch entsteht mehr Sicherheit, Flexibilität und Freude am Tanzen.

Kosten: 3 x 90 Min.: 45 €, erm.: 39 €, bis 25j.: 30 €
Es ist möglich, nur einen einzelnen Block zu buchen (Preis siehe oben); wer aber 9 Termine bucht, zahlt nur 117 €, ermäßigt 99 € und spart 2 €/Termin.
Flatrate: Alle Kurstermine und Übungsabende; Monatsrate: 65 € (2 Monate mind.).

Flex- und Flat: Langsamer und Wiener Walzer
Mittwoch, 06.11.-20.11., 18:55 – 20:25

Flex- und Flat: Foxtrott und Cha Cha Cha
Mittwoch, 27.11.-11.12., 18:55 – 20:25 Uhr

Flex- und Flat: Tango und Rumba
Mittwoch, 08.01.-22.01., 18:55 – 20:25 Uhr

Flex- und Flat: Foxtrott und Cha Cha Cha
Sonntag, 10.11.-24.11. 17:15 – 18:45 Uhr

Flex- und Flat: Langsamer und Wiener Walzer
Sonntag, 01.12.-15.12., 17:15 – 18:45 Uhr

Ort: Tanzschule taktlos, Urbanstraße 21 (U7 – Südstern oder U1 – Prinzenstraße)
Weitere Infos und Anmeldungen unter: www.taktlos.de

Alle Standard/Latein-Kurse bei taktlos