Konzert vom Tango-Orchester


Datum: 2021-09-23

Das Tango-Orchester “Abriendo y cerrando” hat sich dem argentinischen Tango verschrieben und hält an der Aufführungspraxis der orquesta típica´s der 40-er bis 60-er Jahr von Buenos Aires und Montevideo fest. Es erklingen die schönsten Arrangements von Tangos, Milongas, Vals ciollos und canciones von den grandes tangueros wie z. Bsp. Anibal Troilo, Horacio Salgan, Osvaldo Pugliese, Juan D´Arienzo, Astor Piazzolla uvm.

Aber die Zeiten haben sich natürlich geändert und die großen Vorbilder werden der heutigen Zeit mit nur modernen Mitteln angepasst.
Das Orchester ist in seiner Besetzung etwas reicher als ein orquesta típica und die Hinzunahme von Bläsern läßt neue Klangnuancen entstehen.

Dieser Abend wird nicht nur für Tangoliebhaber ein Konzert der besonderen Art versprechen. Auch Musikliebhaber können hier ein ganz neuen Orchesterklang und -konzert erleben.

Schauen Sie sich auch den kleinen Film an, der über uns im MDR-Fernsehen gezeigt wurde. Finden können Sie ihn unter: http://www.lexi-tv.de/lexikon/thema.asp?InhaltID=2377 im Video über die Tangofabik und das Leipziger Tango-Orchester.
Weitere Infos unter: http://www.tango-ochester-leipzig.com

Veranstaltungstag: 19.12.11
Beginn: 20.00 Uhr
Tickets: € 12,00
030/20610011
www.traenenpalast.de
Reichtagsufer 17
10117 Berlin
(Berlin-Mitte, direkt an S + U-Bahnhof Friedrichsstr.