Literarisch-kreativer Salon im Salon im Turm


Datum: 2004-11-07

Verehrte Freunde des Salon im Turm,

am 18. September 2004 öffnen wir wieder unsere Pforten für Sie: In der neuen Saison werden wir Sie mit vielen Überraschungen und stilvollen Programmpunkten begrüßen können.

Wir beginnen mit einem literarisch-kreativen Salon, dessen Thema wir bei Kurt Tucholsky entlehnt haben:

“Das Ideal”

Der geneigte Gast ist gebeten, seine Gedanken zu diesem Thema kreisen zu lassen – ein passender Text, eine Kurzgeschichte, selbst Erdachtes in musikalische Form gebracht, auf Zelluloid gebannt, rezitiert oder mit Gleichgesinnten einstudiert und dargeboten oder zu Gehör gebracht – bitte nutzen Sie die Gelegenheit, lassen Sie sich inspirieren zu einem Beitrag für die Abendgestaltung.

Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und freuen uns über rege Beteiligung.

Bitte melden Sie Ihren Beitrag bis zum 1. September 2004 bei uns an (Apparat Berlin 417 19 357 oder per elektronischer Post unter db-berlin@web.de), damit wir Ihre Schöpfungen im entsprechenden Rahmen präsentieren können.

Wie Sie es von uns gewohnt sind, halten wir auch im September wieder ein Kleines Abendbrot für Sie bereit und werden den Abend mit vergnüglicher Tanzmusik abrunden.

In Erwartung Ihrer zauberhaften Ideen verbleiben wir

mit höflichen Grüßen

Dagmar Böhm & Isabella Drischel