Sa 09.04. HoneyBall 2005 im SO36, Einlaß 19.00 Uhr


Datum: 2005-11-03

Im April 2005 wird in Berlin-Kreuzberg an glanzvolle Zeiten angeknüpft. Die heißeste Ballroom- und Swingparty wird präsentiert von Triplestep, Café Fatal, zitty + Siegessäule.

Diven und Dandys, Könige und Königinnen, Sugardaddies, Ragtime Mamas, böse Buben, entzückende Biester, Liebende und Lotterluder finden Einlaß in die Welt der Nachtschattengewächse und Paradiesvögel. Die vier glamourösesten Paare werden von einer fachkundigen Jury prämiert.
Für den passenden Soundtrack sorgen Popkönigin Luci Van Org mit Jerry Jenkins und Band, sowie die DJs Mr. Hop, T‑Iina Darling und Wuthe am „Grammophon“. Die heißen Rhythmen von Ballroom, Swing, Schlager und Breaks & Beats werden eine wilde Mischung aus tanzwütigen Swing‑Freaks, Café-Fatal-Szene und schräg extrovertiertem Club‑ und Partyvolk anziehen. Tanzpaar Isabella & Garcey, RRC Cadillac und die Gala‑Show der Kingz Connection setzen weitere Höhepunkte.
Kommt alle in Massen ‑ es wird wunderbar!

Ein attraktives Festivalprogramm rund um den Honeyball mit Workshops, Stadtführung und Shopping-Touren beginnt bereits am Vortag.

Der Vorverkauf hat begonnen!

Alle Infos unter www.triplestep.de/honeyball